Garten im Januar
Ein Vogelhaus bietet Vögeln in den Wintermonaten Unterschlupf und ist eine trockene Futterstelle

Garten im Januar

Garten im Januar, Vögel im Winter-Garten

Im Januar liegt im Garten oft eine Schneedecke, die den Blick auf die Grünzone versperrt oder zumindest einschränkt. Im Garten sind Vögel in den Wintermonaten auf der Suche nach Futter, die durch Schnee und Eis erschwert wird. Garten- und Vogelfreunde füllen deshalb Futterstände auf, um Vögel bei der Nahrungsfindung zu helfen.

Gerade im Januar herrscht im Garten reges Treiben. Heimische Vögel, die nicht in warmen Ländern überwintern, sind in den Gärten und Parks verstärkt auf Futtersuche. Oft wird diese Suche durch eine dicke Schneedecke und Eis erschwert. Gartenbesitzer helfen den gefiederten Freunden, indem sie Futter an geeigneten Stellen im Garten und in Vogelhäuschen auslegen.

Wer das richtige Futter auslegt, hat auch ein „buntes Publikum“ im Garten. Unterschiedliches Futter für verschiedene Vögel, so bekommt man zahlreiche gefiederte Freunde wie Rotkehlchen, Amseln, Finken und Sperlinge in den Garten und kann sie beobachten. Das macht kleinen und großen Zuschauern Spaß.

Garten im Januar, Vogelfutter

Geeignetes Vogelfutter gibt es in unserem Shop. Neben fertigen Mischungen aus dem Handel kann man den Vögeln im Winter-Garten auch anderes Vogelfutter verteilen. Sonnenblumenkerne, Nüsse, Samen, Äpfel und Haferflocken werden bevorzugt. Die sogenannten Meisenknödel, die aus Talg und Körnern bestehen, sind bei kleineren Vögeln beliebt. Brot sowie Gesalzenes hingegen sind ungeeignet zur Vogelfütterung. Alle, die Vogelfutter auslegen, sollten zwischendurch die Stellen auch reinigen und verdorbenes Futter entfernen. Wer sich fertige Vogelfutter-Mischungen kauft, sollte auf den Inhalt achten. So mancher Samen, wie der der Beifuß-Ambrosie, vermehrt sich im Garten auf unliebsame Weise.

Garten im Januar, Vogelgeschirr

Um Vögel im Winter-Garten bei der Futtersuche zu unterstützen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Man kann das Vogelfutter in Vogelhäuschen auslegen, wo es vor Nässe geschützt ist. An überdachten Stellen kann man Schalen und Vogeltränken aufbauen, die den Vögeln Futter und Wasser bieten. Dabei sollte man darauf achten, dass der gewählte Platz an einer erhöhten Stelle liegt, damit sich andere Tiere wie zum Beispiel Katzen nicht einfach an die Vögel heranpirschen können. Das Material, aus dem das Vogelgeschirr besteht, sollte natürlich frostgeeignet sein. Dazu eignet sich Kunststoff, Holz und winterfeste Keramik.

In wärmeren Gebieten, wo nicht mit Schnee zu rechnen ist, kann man als Gartenbesitzer auch natürliche Unterschlupfe und Futterstellen schaffen. In Büschen und Bäumen fühlen sich Vögel das ganze Jahr über wohl und Futter finden sie am Boden unter Blättern und abgestorbenen Ästen und Wurzeln. In diesen Regionen finden Vögel leicht Spinnen, Würmer und andere natürliche Nahrung. Eine Ergänzung ist auch hier eine Vogeltränke, die man bei uns im Shop kaufen kann.

Der Garten im Januar fordert von Vogelfreunden Aufmerksamkeit. Vögel im Garten sind das ganze Jahr über liebenswerte Besucher und benötigen gerade in strengen Wintern mit Schnee und Eis bei der Futtersuche die Hilfe von Gartenbesitzern. Vogelfutter in Vogelhäuschen und an regengeschützten anderen Stellen gibt den Vögeln die Möglichkeit, auch einen härteren Winter zu überstehen.

Foto: Roland Rinnau

Kommentar

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Garten im MärzGarten im März

Garten im März, Tipps zur Pflege und Vorbereitung. Was man im März schon zur Vorbereitung des Gartens säen kann und wie man die Saat und Jungpflanzen pflegt.

Garten im April TomatenaussaatGarten im April

Garten im April Tomatenaussaat. Wer in der nächsten Gartensaison Tomaten im Garten pflanzen will, sollte die Aussaat der Tomaten im April vornehmen.

News

09.04.2013

Essbare Stadt Andernach
Essbare Stadt 2013 Andernach, Kongress zur Urbanen Landwirtschaft. Der Kongress in Andernach zum Thema "Essbare Stadt Andernach" findet am 13. und 14. Juni statt.

16.04.2012

Gartenwelt Schloss Rheydt 2012
Gartenwelt Schloss Rheydt 2012, Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbel und Dekorativem in Rheydt. Zum vierten Mal wird am 20. - 22.04.2012 die Gartenwelt Schloss Rheydt, die Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbeln und Dekorativem, auf der Renaissance-Schlossanlage in Rheydt veranstaltet.

19.03.2012

Krefelder Gartenwelt 2012
Krefelder Gartenwelt 2012, Gartenschau und Lifestyle Krefeld, Rennbahn. Vom 23. - 25.03.2012 findet die Krefelder Gartenwelt auf der Rennbahn in Krefeld statt. Mehr als 120 Aussteller zeigen auf der Gartenschau Produkte und Erzeugnisse für die Bereiche Garten und Lifestyle.

RSS RSS
Newsletter