Gartenmöbelgruppen

Mit den viktorianischen Gärten des 19. Jahrhunderts wandelte sich der nützliche Bauerngarten in einen Ort für Liebhaber seltener Pflanzen. Man legte Themengärten an, die mit Blumen, Sträuchern und Bäumen aus aller Herren Länder bepflanzt wurden.

Der Garten wurde ein Ort der Bildung und der Erholung. Man ging nicht mehr zum Arbeiten dort hin, sondern um sich zu entspannen. Der Garten wurde nicht nur bepflanzt, sondern auch mehr und mehr bewohnt.

Man benötigte Bänke und andere wetterfeste Sitzgelegenheiten, die ein bequemes Betrachten des Gartens ermöglichten. Holz, Stein und Metall, sind demnach die bis Heute am häufigsten verwendeten Materialien für Gartenmöbelgruppen. Piktureske Rundbänke die sich um alte Baumstämme schmiegten, und Marmorne Steinbänke, sind Zeugen dieser Zeit.

Der heutige Garten wird fast ganzjährig als zweites Wohnzimmer genutzt. Dementsprechend will man nicht auf den Komfort desselben verzichten. Dennoch ist es notwendig, die Gartenmöbelgruppen leicht unterzustellen, oder zusammen zu klappen. Bequeme Sitzauflagen ermöglichen es sehr angenehm zu sitzen, und die Auflagen, nachts oder bei schlechter Witterung leicht mit hinein zu nehmen.

Gartenmöbelgruppen werden gern für Familienfeste, oder sommerliche Abendessen im lauschigen Garen genutzt. Wetterbeständiges heimisches Lärchenholz ist eine preiswerte Alternative zu Tropenhölzern. Aber auch Metall und Kunststoff Gartenmöbel sind eine Alternative.

Für den erholsameren Aufenthalt im sonnigen Garten gibt es angenehme Sonnenliegen, die sich mit dem passenden Sonnenschirm eine komplette Gartenerholung garantieren. Gartenmöbelgruppen sind aus keinem modernen Garten mehr wegzudenken, und ein Garant für absolute Erholung und Gastlichkeit.

News

09.04.2013

Essbare Stadt Andernach
Essbare Stadt 2013 Andernach, Kongress zur Urbanen Landwirtschaft. Der Kongress in Andernach zum Thema "Essbare Stadt Andernach" findet am 13. und 14. Juni statt.

16.04.2012

Gartenwelt Schloss Rheydt 2012
Gartenwelt Schloss Rheydt 2012, Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbel und Dekorativem in Rheydt. Zum vierten Mal wird am 20. - 22.04.2012 die Gartenwelt Schloss Rheydt, die Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbeln und Dekorativem, auf der Renaissance-Schlossanlage in Rheydt veranstaltet.

19.03.2012

Krefelder Gartenwelt 2012
Krefelder Gartenwelt 2012, Gartenschau und Lifestyle Krefeld, Rennbahn. Vom 23. - 25.03.2012 findet die Krefelder Gartenwelt auf der Rennbahn in Krefeld statt. Mehr als 120 Aussteller zeigen auf der Gartenschau Produkte und Erzeugnisse für die Bereiche Garten und Lifestyle.

RSS RSS
Newsletter