Ziersträucher
Ziersträucher

Ziersträucher

Schönheit und Farbenpracht von Blättern und Blüten und formschönen Silhouetten sind zwei der Haupteigenschaften der Pflanzengruppe der Ziersträucher. Darunter gibt es immergrüne Arten und solche, die im Winter ihr Laub abwerfen und dafür zum Teil ihre leuchtend gefärbten Äste und Zweige präsentieren.

Für die Grundgestaltung eines Gartens eignen sich besonders die immergrünen Sträucher, die mit ihrem Blattwerk einen attraktiven Hintergrund für die Sommerbepflanzung bieten oder aber sich hervorragend zum Verdecken nicht gern gesehener, störender Elemente, wie Zäune oder Hauswände, eignen. Dagegen eignen sich die sommergrünen Ziersträucher wunderbar als Kontrastelement einer vielfältigen Gartengestaltung.

Sehr oft werden Sträucher als Rabatten angelegt, die durch die Farben des Blattwerkes, wie zum Beispiel die Acalypha, oder die Akzente ihrer farbigen Beeren, wie die Stechpalme, für Abwechslung sorgen können. Andere wiederum sorgen durch ihren Duft für Aufmerksamkeit. Lavendel, Flieder oder Falscher Jasmin sind einige Beispiele hierfür.

Alleinstehend oder in kleinen Gruppen dienen blühende Ziersträucher wie Azaleen und Rhododendren oder Pflanzen, die durch ihren besonderen Wuchs auffallen, dem Gartenfreund als Blickfang.

Die Vielfalt der Sträucher im eigenen Garten erlaubt es nicht, auf allgemein gültige Faktoren, wie Bodenbeschaffenheit oder Standortwahl einzugehen. Die Pflege von Ziersträuchern ist unkompliziert. Während sich das Beschneiden bei vielen Sträuchern erübrigt, muss man besonders die blühenden Arten wenigstens einmal im Jahr zurückschneiden. Unterschiedlich ist dabei vorzugehen, ob Blüten an neuen oder diesjährigen Zweigen gebildet werden.

Immer ist totes oder dünnes Holz bis zum Hauptast zurück zu schneiden; bei Sträuchern, die eng beieinander stehen, ist ein radikaler Schnitt erforderlich, der ausreichend Lebensraum gestattet.

Ein abschließender Hinweis auf die Verwendung mancher Ziersträucher als Bodendecker verdeutlicht, welche Vielfalt und welchen Artenreichtum die große Gruppe der Ziersträucher beinhaltet.

Foto: D. Wiedamann


News

09.04.2013

Essbare Stadt Andernach
Essbare Stadt 2013 Andernach, Kongress zur Urbanen Landwirtschaft. Der Kongress in Andernach zum Thema "Essbare Stadt Andernach" findet am 13. und 14. Juni statt.

16.04.2012

Gartenwelt Schloss Rheydt 2012
Gartenwelt Schloss Rheydt 2012, Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbel und Dekorativem in Rheydt. Zum vierten Mal wird am 20. - 22.04.2012 die Gartenwelt Schloss Rheydt, die Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbeln und Dekorativem, auf der Renaissance-Schlossanlage in Rheydt veranstaltet.

19.03.2012

Krefelder Gartenwelt 2012
Krefelder Gartenwelt 2012, Gartenschau und Lifestyle Krefeld, Rennbahn. Vom 23. - 25.03.2012 findet die Krefelder Gartenwelt auf der Rennbahn in Krefeld statt. Mehr als 120 Aussteller zeigen auf der Gartenschau Produkte und Erzeugnisse für die Bereiche Garten und Lifestyle.

RSS RSS
Newsletter