Gemüse im Garten
Sellerie kann gut im Garten angebaut und über den Winter in Sand gelagert werden

Gemüse im Garten

Gemüse, Gemüsearten. Gemüse im Garten, Gemüse konservieren und lagern.

Gemüse in seiner Vielfalt ist vom Speiseplan nicht wegzudenken. Die unterschiedlichen Gemüsearten können nahezu alle im Garten selbst angebaut werden. Verwendung findet Gemüse in köstlichen Gerichten, die durch die verschiedenen Gemüsearten mit Vitaminen, ätherischen Ölen und Mineralstoffen angereichert werden.

Gemüse wird entsprechend seiner Verwendung in mehrere Gruppen unterteilt. Es gibt Kohlgemüse, Zwiebelgemüse, Wurzelgemüse, Gewürzgemüse, Blütengemüse, Blattgemüse, Hülsenfrüchte, Sprossengemüse und Fruchtgemüse.

Gemüse wird zumeist einjährig im Garten angebaut. Wer Sommergemüse aussät, fängt gewöhnlich schon Ende Februar, Anfang März damit an. Meist werden die Samen in Töpfen im Haus angesät und gepflegt, bis sie kräftig genug sind, um in das Gartenbeet eingepflanzt zu werden. Eine Alternative zum Säen ist zu einem entsprechend späteren Zeitpunkt das Kaufen von Setzlingen, die man direkt in das Gartenbeet einpflanzt.

Kohlgemüse

Zum Kohlgemüse zählen verschiedene Kohlarten wie Weißkohl, Wirsing, Rosenkohl, Grünkohl, Broccoli, Kohlrabi und weitere.

Zwiebelgemüse

Zwiebelgemüse umfasst alle Lauchgewächse wie etwa Zwiebeln, Schalotten, Knoblauch, Porree und Bärlauch.

Wurzelgemüse

Zum Wurzelgemüse zählen viele verschiedenartige Gemüsearten wie etwa Mohrrüben, Meerrettich, Radieschen und Rettich, Wasabi, Kartoffel, Schwarzwurzel, Wurzelpetersilie, Sellerie und Rote Bete. Petersilie und Ingwer reihen sich ebenfalls in die Wurzelgemüse ein.

Gewürzgemüse

Gewürzgemüse umfasst viele Kräuter. Dazu zählen Thymian, Bohnenkraut, Salbei, Zitronenmelisse, Liebstöckel, Kerbel, Fenchel, Beifuß und Borretsch. In der Kategorie Kräuter unter Gartenpflanzen auf unserer Website gehen wir näher auf das Gewürzgemüse ein.

Blütengemüse

Artischocken, Zucchiniblüten, Blumenkohl und Brokkoli sind wohl die bekanntesten Blütengemüse. Artischocken wirken zudem cholesterinsenkend.

Blattgemüse

Zur Gruppe Blattgemüse werden alle Blattsalate, Spinat, Löwenzahn, Mangold, Blattpetersilie und Sauerampfer gezählt.

Hülsenfrüchte

Erbsen, Bohnen und Linsen sind beliebte Hülsenfrüchte mit einer großen Artenvielfalt. Aus diesem Grund haben wir auch für dieses Gemüse eine eigene Kategorie unter Gartenpflanzen geschaffen.

Sprossengemüse

Sprossengemüse umfasst Getreide wie Gerste, Hafer, Hirse, Mais und Roggen. Auch Hülsenfrüchte wie Erbsen und Bohnen zählen dazu. Buchweizen, Reis, Senf, Sonnenblume und Lein werden ebenfalls zum Sprossengemüse gezählt.

Fruchtgemüse

Tomate, Paprika, Aubergine, Gurke und Kürbis sind Fruchtgemüse, die im Gartenbeet gut gedeihen. Die Fruchtgemüse gibt es in verschiedenen Sorten.

Gemüse konservieren und lagern

Wer einen eigenen Gemüsegarten hat, freut sich über eine reiche Ernte. Frisches Gemüse aus dem eigenen Garten bereichert jede Speisetafel. Hat man von einigen Gemüsesorten Überschuss, kann dieser für die Wintermonate konserviert werden. Einige Gemüse werden eingefroren, andere kocht man in Gläsern ein. Eine dritte Variante, die gerade bei Möhren und Sellerie angewendet wird, ist das Einlagern in ein mit Sand gefülltes Behältnis. Wichtig dabei ist, dass das Gemüse komplett mit Sand abgedeckt ist. Von einigen Gemüsearten gibt es auch Wintergemüse, das man in den Wintermonaten erntet. Auch dies ist eine Variante für frisches Gemüse in den kalten Monaten.

Quelle: www.wikipedia.org

Foto: www.gartenpflanzen-infos.de

Aubergine Aubergine
Aubergine Fruchtgemüse, Aubergine, Eierfrucht, im Garten für die orientalische und mediterrane Küche. Die Aubergine ist ein Nachtschattengewächs, zählt zum Fruchtgemüse und kann im Garten angebaut werden. Verwendung findet die Aubergine in der orientalischen und mediterranen Küche.
Blumenkohl und Broccoli Blumenkohl und Broccoli
Blumenkohl und Broccoli im Garten, Kohlgemüse Blumenkohl und Broccoli. Die Kohlgemüse Blumenkohl und Broccoli können im Garten leicht angebaut werden. Blumenkohl und Broccoli verfügen über viel Vitamin C und Mineralstoffe.
Ingwer Wurzelgemüse Ingwer Wurzelgemüse
Ingwer Wurzelgemüse, Ingwer Wurzel im Garten, Ingwer als Gewürz und Medizin. Ingwer ist ein Wurzelgemüse, das als Gewürz in der Küche und Lebensmittelindustrie sowie als Medizin in der Naturheilkunde Verwendung findet.
Kürbis, Gurke und Zucchini Kürbis, Gurke und Zucchini
Kürbis, Gurke und Zucchini im Garten, Kürbisgewächse Kürbis, Gurke und Zucchini. Die Kürbisgewächse Zucchini, Gurke und Kürbis sind kalorienarm und reich an Mineralstoffen und Vitaminen.
Paprika, Peperoni, Chili Paprika, Peperoni, Chili
Paprika, Peperoni, Chili, Fruchtgemüse von süß bis feurig scharf. Fruchtgemüse aus der Gattung der Paprika reichen im Geschmack von süß bis scharf. Paprika sind süß und nur selten scharf, Peperoni, Chili, Jalapenos und Habaneros dagegen haben wesentlich mehr Schärfe.
Weißkohl und Rotkohl Weißkohl und Rotkohl
Weißkohl und Rotkohl im Garten, Kohlgemüse Weißkraut und Blaukraut in Garten und Küche. Weißkohl und Rotkohl eignen sich gut für den Anbau im Garten. Das Kohlgemüse ist reich an Vitamin C, kann im Garten angebaut und über die Wintermonate gut gelagert werden.
Zwiebeln und Lauch im Garten Zwiebeln und Lauch im Garten
Zwiebeln, Lauch, Knoblauch, Schnittlauch, Zwiebelgemüse im Garten. Zwiebelgemüse ist vielfältig in Aussehen und Geschmack. Zwiebeln, Lauch, Knoblauch und Schnittlauch zählen zum Zwiebelgemüse.

Kommentar

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Bauerngarten

Der Bauerngarten vor dem 20. Jahrhundert meinte – entgegen unseren heutigen Vorstellungen – einen Garten, der schlicht und einfach von einem Bauern sowohl angelegt als auch bewirtschaftet wurde. Die Nutzung wurde dabei in der Hauptsache auf Nutzpflanzen angelegt, die sowohl für die Bewohner als auch für die Hof- und Stalltiere optimal waren. Die Zierpflanze, die heute im Bauerngarten einen Teil einnimmt, hatte damals keinerlei Berechtigung im Nutzgarten. Auch ästhetische Prinzipien bei der Anpflanzung wurden nicht berücksichtigt. Gemälde zeigen den Bauerngarten der damaligen Zeit jedoch gern als idyllische Wildnis, in der eine leicht ungepflegte, aber dennoch dekorative Unordnung herrscht. Da die Bauerngärten vor 1900 oftmals direkt an Ackerflächen grenzten, waren sie oft mit Fallobst übersät oder aber auch als Freilauffläche für das häusliche Vieh, zum Beispiel Hühner, genutzt.

GemüsegartenGemüsegarten

Ein gut gepflegter und ordentlich organisierter Gemüsegarten wird mit einer reichhaltigen Mischung aus Zwiebel-, Wurzel- und Blattgemüsearten angebaut. Dazu kommen die frischen Kräuter, die im Gemüsegarten nicht nur einen guten Duft verbreiten, sondern bei dem Verzehr des angebauten Gemüses ebenfalls erwünscht sind.

Italienischer Garten

Ausgerichtet nach der Mittelachse des Hauses, wird diese Linie exakt im Garten weitergeführt. Querachsen schneiden geometrisch perfekt die zentrale Achse. Die so entstandenen Nischen und Zwischenräume können wie in der Toscana, auf verschiedenen Ebenen sein oder harmonisch und fließend ineinander übergehen. Schwerpunkte eines Italienischen Garten sind die immergrünen Gehölze, wie Zedern, Pinien oder Buchsbaum.

Obstbäume im GartenObstbäume

Eine große Bedeutung besitzt das richtige Beschneiden der Obstbäume und die Auswahl des Schnitttermins. Im Frühjahr werden die Kernobstbäume Birne und Äpfel beschnitten. Günstig erweist sich der Zeitraum im Frühjahr, wenn die Knospen noch nicht aufgegangen sind. Steinobstbäume wie Kirsche und Pflaume schneidet man am besten im Herbst.

Obststräucher und Sträucher im GartenObststräucher und Sträucher

Im Winter sehen Obststräucher und Sträucher mit immergrünem Laub sehr attraktiv aus. Wenn Väterchen Frost eine Hülle aus angefrorenem Nebel auf die grünen Blätter legt, wirken die Pflanzen im Garten trotz tristen Novemberwetters heimelig.

News

09.04.2013

Essbare Stadt Andernach
Essbare Stadt 2013 Andernach, Kongress zur Urbanen Landwirtschaft. Der Kongress in Andernach zum Thema "Essbare Stadt Andernach" findet am 13. und 14. Juni statt.

16.04.2012

Gartenwelt Schloss Rheydt 2012
Gartenwelt Schloss Rheydt 2012, Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbel und Dekorativem in Rheydt. Zum vierten Mal wird am 20. - 22.04.2012 die Gartenwelt Schloss Rheydt, die Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbeln und Dekorativem, auf der Renaissance-Schlossanlage in Rheydt veranstaltet.

19.03.2012

Krefelder Gartenwelt 2012
Krefelder Gartenwelt 2012, Gartenschau und Lifestyle Krefeld, Rennbahn. Vom 23. - 25.03.2012 findet die Krefelder Gartenwelt auf der Rennbahn in Krefeld statt. Mehr als 120 Aussteller zeigen auf der Gartenschau Produkte und Erzeugnisse für die Bereiche Garten und Lifestyle.

RSS RSS
Newsletter