Gemüsegarten
Gemüsegarten

Gemüsegarten

Ein Gemüsegarten dient im Gegensatz zu einem Ziergarten nicht der Verschönerung des eigenen Grundstücks, sondern dem Anbau von Gemüse. Der Gemüsegarten braucht besondere Pflege, so wird er im Herbst oder Winter umgegraben, um den Wuchs von Unkraut zu verhindern.

Die Einteilung in verschiedene Beete erleichtert das hacken und jäten später. Wer sich dafür entscheidet, der sollte beachten, dass man viel Platz benötigt. Man braucht neben den Beeten ja auch Wege, um nicht in den Beeten laufen zu müssen. So bleibt das Gemüse unbeschadet.

Als erstes im Jahr werden die Möhren im Frühjahr gesät. Diese können schon bei niedrigen Temperaturen keimen, müssen aber mit einer Folie vor Nachtfrost geschützt werden. Kartoffeln werden dann Ende April angelegt. Sobald kein Bodenfrost mehr zu erwarten ist, können auch alle anderen Gemüsesorten gesät und Kräuter angepflanzt werden.

Im Gemüsegarten kann so ziemlich jedes Gemüse angepflanzt werden. Schalotten, Spinat, Tomaten, Kohlrabi, Erbsen, Fenchel, Blumenkohl und Artischocken sind nur einige Beispiele, die man im eigenen Gemüsegarten anbauen kann.

Ein gut gepflegter und ordentlich organisierter Gemüsegarten wird mit einer reichhaltigen Mischung aus Zwiebel-, Wurzel- und Blattgemüsearten angebaut. Dazu kommen die frischen Kräuter, die im Gemüsegarten nicht nur einen guten Duft verbreiten, sondern bei dem Verzehr des angebauten Gemüses ebenfalls erwünscht sind.

Wichtig ist, dass man den Gemüsegarten gut mit Wasser versorgt. Eine Regenwassertonne in der Nähe des Beetes hilft bei der Bewässerung. So hat man fast das ganze Jahr etwas von seinem Gemüsegarten.

Die Bodenart des Standortes, wo der Gemüsegarten sein soll, ist unwichtig. Viel wichtiger ist, dass man natürliche Dünger und viel Wasser nutzt.

Die Gründe sich einen Gemüsegarten anzubauen sind ganz einfach, denn Gemüse schmeckt, ist gesund und in zahlreichen Läden viel zu teuer. Außerdem bereitet es Spaß, wenn man das Gemüse im eigenen Garten ernten kann.

Foto: Markus


News

09.04.2013

Essbare Stadt Andernach
Essbare Stadt 2013 Andernach, Kongress zur Urbanen Landwirtschaft. Der Kongress in Andernach zum Thema "Essbare Stadt Andernach" findet am 13. und 14. Juni statt.

16.04.2012

Gartenwelt Schloss Rheydt 2012
Gartenwelt Schloss Rheydt 2012, Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbel und Dekorativem in Rheydt. Zum vierten Mal wird am 20. - 22.04.2012 die Gartenwelt Schloss Rheydt, die Gartenausstellung mit Pflanzen, Möbeln und Dekorativem, auf der Renaissance-Schlossanlage in Rheydt veranstaltet.

19.03.2012

Krefelder Gartenwelt 2012
Krefelder Gartenwelt 2012, Gartenschau und Lifestyle Krefeld, Rennbahn. Vom 23. - 25.03.2012 findet die Krefelder Gartenwelt auf der Rennbahn in Krefeld statt. Mehr als 120 Aussteller zeigen auf der Gartenschau Produkte und Erzeugnisse für die Bereiche Garten und Lifestyle.

RSS RSS
Newsletter